TRICKSTER ORCHESTRA
transcultural avant-garde

Trailer

Voices

WendyMKS Reviews , April 2018

« Each musician knows their instrument's intricacies well enough to lovingly push its boundaries, liberating it to new notes and rhythms. The musician becomes the teacher of the instrument, and not the other way around. They allow the instruments not to pretend to return to what we imagine they may have been, but to become new articulations of themselves. »

« Transkulturelle Musik außerhalb der Komfortzone: Von Risikobereitschaft als einer Grundkonstante aktueller Musik ist wiederholt die Rede – wie hier bei der Öffnung von Fenstern für freie Improvisationen in zeitlich begrenzten Orchesterstücken. »

Süddeutsche Zeitung, November 2015

Jazzzeitung, November 2015

« 24 MusikerInnen, 9 Nationen und Instrumente, die in dieser Kombination wahrscheinlich noch nie zusammenspielten: Musik einer Welt und eben keine Weltmusik. »

« Man hat selten so wenig klischeehafte Musik in einem solchen Rahmen gehört. Sagenhafte Stimmen und zeitlose Klänge. Die Künstler lassen sich in starker Weise aufeinander ein. »

RBB Kulturradio, Januar 2014

Contact

Philip Geisler
Mail: mail@tricksterorchestra.de
Mobile: +49 1512 3007899